Geschäftsführer

Stefan Bogenrieder übernahm im August 2017 die Geschäftsführung des Campus Schwarzwald in Freudenstadt.

Nach dem Abschluss des Studiums für Maschinenbau an der Universität Stuttgart im Jahre 1994 als Diplom-Ingenieur in den Fächern Technologiemanagement und Energiewirtschaft führte ihn seine berufliche Laufbahn zum IT-Konzern IBM Deutschland GmbH.
Hier stellte er bis 2014 sein nachhaltiges Fachwissen und Führungsqualitäten bei der Ausübung unterschiedlicher Management-Funktionen in den Bereichen SAP, Logistik, Software-Entwicklung und Asset Management erfolgreich unter Beweis.

 

Bis zu seinem Arbeitsbeginn auf dem Campus Schwarzwald leitete er die Elektronikentwicklung der Bertrandt Technikum GmbH in Ehningen. In dem auf Entwicklungslösungen spezialisierten Unternehmen trug er die Verantwortung für die Embedded System- und Software-Entwicklung, Digitalisierung und autonomes Fahren.

 

Neben seinen zeitintensiven beruflichen Aufgaben übt Stefan Bogenrieder ein Lehramt an der Hochschule für Technik Stuttgart aus. Seit 2009 unterrichtet er dort Produktionsplanung, Supply-Chain- und Qualitätsmanagement. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen im Aufbau und der Entwicklung des Campus Schwarzwald, Big Data, Analytics und Blockchain.

 

Stefan Bogenrieders Freizeit gehört vornehmlich seiner Familie und den Kindern. Nebenbei und je nach Jahreszeit segelt er gern oder hält sich mit Wintersport fit. Inspiration und Ausgleich findet der bekennende Anhänger des SC Freiburg auch beim Spiel auf seiner Gitarre.

 

Sehr geehrte Besucher
Um Ihnen das beste Surf-Erlebnis zu garantieren empfehlen wir Ihnen auf einen der folgenden aktuellen Browser zu wechseln: Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge.

Wir danken für Ihr Verständnis.